Folge 18: Die Mazipandana

Die Dana, die war kerngesund
Ein schickes Mädchen und nicht dumm
Sie hatte Backen rot und frisch
Das Marzipan aß sie hübsch bei Tisch.
Doch einmal fing sie an zu schrein:
»Ich esse kein Marzipan! Nein!
Ich esse mein Marzipan nicht!
Nein, mein Marzipan ess’ ich nicht!«

Am nächsten Tag – ja sieh nur her!
Da war sie schon viel magerer.
Da fing sie wieder an zu schrein:
»Ich esse kein Marzipan! Nein!
Ich esse mein Marzipan nicht!
Nein, mein Marzipan ess’ ich nicht!«

Am dritten Tag, o weh und ach!
Wie ist die Dana dünn und schwach!
Doch als das Marzipan kam herein,
gleich fing sie wieder an zu schrein:
»Ich esse kein Marzipan! Nein!
Ich esse mein Marzipan nicht!
Nein, mein Marzipan ess’ ich nicht!«

Am vierten Tage endlich gar
die Dana wie ein Fädchen war.
Sie wog vielleicht ein halbes Kilo –
Und war am fünften Tag dann in der Spielo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.